Die JEF Mecklenburg-Vorpommern e.V. hat sich auf der Gründungsversammlung in Greifswald am 4. Juni 2016 offiziell gegründet und geht damit aus der dortigen Hochschulgruppe hervor. Damit ist der Dachverband JEF Deutschland endlich in jedem Bundesland vertreten. Unser Ziel ist es, Mecklenburg-Vorpommern mit jungen, kreativen und nachhaltigen europäischen Ideen zu bereichern und den öffentlichen Diskurs im Land voranzutreiben. Dieses Ziel haben wir in unserer Satzung verankert.

Wir interessieren uns sehr für das politische Leben in Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland und Europa. Dabei setzen wir uns kritisch mit der EU auseinander und fordern eine bürgernahe, entbürokratisierte, demokratische Union europäischer Staaten. Dazu führen wir Projekte, Schulbesuche, Diskussionen, Informationsveranstaltungen, Workshops, Exkursionen und Kulturveranstaltungen durch und arbeiten aktiv am europäischen JEF-Netzwerk mit. Unsere Aktionen konzentrieren sich momentan auf Greifswald und Rostock, wir arbeiten jedoch mit Hochdruck am Ausbau unserer Aktivitäten auf andere Standorte in MV. Wir sind auf dem Postweg über die Europa-Union Mecklenburg-Vorpommern e.V. erreichbar. Per Mail erreicht ihr uns unter info@jef-mv.de.

 

 

Auf der Mitgliederversammlung vom 11.01.2020 wurde der folgende geschäftsführende Landesvorstand gewählt:

Marcel Knorn (Greifswald) – Landesvorsitzender
marcel.knorn@jef-mv.de 

Felix Hohlfeld (Greifswald) – Stellvertretender Landesvorsitzender


felix.hohlfeld@jef-mv.de 

Johanna Schwekutsch (Berlin / Greifswald) – Landesgeschäftsführerin
johanna.schwekutsch@jef-mv.de

Malte Höppner (Greifswald) – Landesschatzmeister
malte.hoeppner@jef-mv.de ​